SOCIAL MEDIA FEED

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von uns eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf marc-henrichmann.de) mit einem Klick anzeigen lassen.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Russlands Krieg in der #ukraine beschäftigt auch die Schülerinnen und Schüler am Oswald-von-Nell-Breuning- Berufskolleg in #coesfeld. Viele Fragen drehten sich um die Invasion, deren Folgen und die Ängste angesichts von Putins Aggression. Putin nimmt wahr, wie geschlossen Europa zusammensteht. Er nimmt aber auch wahr, wie wenig stimmig die Politik der Bundesregierung bei der Unterstützung der Ukraine ist. Hier müssen wir entschlossener helfen. Auch über Themen wie Digitalisierung oder das Neun-Euro-Ticket diskutierte sich mit den beiden Klassen. Schön, sich nach Corona endlich wieder persönlich austauschen zu können! ... See MoreSee Less

3 Tage her
Russlands Krieg in der #ukraine beschäftigt auch die Schülerinnen und Schüler am Oswald-von-Nell-Breuning- Berufskolleg in #coesfeld. Viele Fragen drehten sich um die Invasion, deren Folgen und die Ängste angesichts von Putins Aggression. Putin nimmt wahr, wie geschlossen Europa zusammensteht. Er nimmt aber auch wahr, wie wenig stimmig die Politik der Bundesregierung bei der Unterstützung der Ukraine ist. Hier müssen wir entschlossener helfen. Auch über Themen wie Digitalisierung oder das Neun-Euro-Ticket diskutierte sich mit den beiden Klassen. Schön, sich nach Corona endlich wieder persönlich austauschen zu können!

Wenn nagelneue Maschinen nicht rund um die Uhr laufen können, weil Mitarbeiter fehlen, ist das mehr als ärgerlich. Finiglas Veredelungs GmbH in #dülme benötigt Flachglastechnologen und hat diese seltenen Fachkräfte in Nordmazedonien gefunden. Trotz Arbeitsverträge dürfen diese Fachkräfte nicht nach Deutschland kommen, sondern müssen erst an einem Losverfahren teilnehmen. Das ist ein Unding. Das Bundes-Außenministerium muss dafür sorgen, dass endlich mehr Dampf in die Visa-Verfahren kommt. Klar ist für mich aber auch, dass wir zwischen der Einwanderung von Fachkräften und der Aufnahme Schutzsuchender in Asylverfahren sauber trennen müssen.
CDU Dülme
... See MoreSee Less

4 Tage her
Wenn nagelneue Maschinen nicht rund um die Uhr laufen können, weil Mitarbeiter fehlen, ist das mehr als ärgerlich. Finiglas Veredelungs GmbH in #dülmen benötigt Flachglastechnologen und hat diese seltenen Fachkräfte in Nordmazedonien gefunden. Trotz Arbeitsverträge dürfen diese Fachkräfte nicht nach Deutschland kommen, sondern müssen erst an einem Losverfahren teilnehmen. Das ist ein Unding. Das Bundes-Außenministerium muss dafür sorgen, dass endlich mehr Dampf in die Visa-Verfahren kommt. Klar ist für mich aber auch, dass wir zwischen der Einwanderung von Fachkräften und der Aufnahme Schutzsuchender in Asylverfahren sauber trennen müssen.
CDU Dülmen

Comment on Facebook

Diese Meinung hätte ich mir schon vor sieben Jahren in der CDU gewünscht.

Mir hat man schon in frühester Jugend beigebracht das Maschinen die nicht laufen Geld kosten

Das „Türsteher-Image“ ist vielleicht verbreitet, aber falsch: Die Security-Branche ist weitaus vielfältiger und die Beschäftigten dort sehr gut geschult. Am Wochenende war ich im Rahmen meiner Sicherheits-Tour unterwegs mit PMC Sicherheitsdienste & Eventservice e.K. . Karneval in #olfen, eine Corona-Teststelle in #dülmen, der Sportlerball in #coesfeld und eine Landjugend-Party in #osterwick waren die Stationen. Unauffällig und freundlich, mit Fingerspitzengefühl, aber auch bestimmt sorgen die Security-Teams für Sicherheit. Politik kann ihnen die Arbeit erleichtern, indem wir Voraussetzungen für digitalere und schnellere Behörden schaffen. Damit zum Beispiel neue Mitarbeiter rascher notwendige Genehmigungen bekommen und loslegen können. ... See MoreSee Less

6 Tage her

Erschreckend ahnungs- und tatenlos agiert die #ampel. Augenfällig ist das in der Unterstützung der #ukraine und im Umgang mit den Geflüchteten. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat dagegen gute Vorschläge vorgelegt für mehr Wohnungen und Eigenheime, für die Förderung klimafreundlicher Mobilität oder für eine Digitalpolitik aus einem Guss. Meine Bilanz der Woche im Bundestag: www.marc-henrichmann.de/berlinfos ... See MoreSee Less

1 Woche her
Erschreckend ahnungs- und tatenlos agiert die #ampel. Augenfällig ist das in der Unterstützung der #ukraine und im Umgang mit den Geflüchteten. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat dagegen gute Vorschläge vorgelegt für mehr Wohnungen und Eigenheime, für die Förderung klimafreundlicher Mobilität oder für eine Digitalpolitik aus einem Guss. Meine Bilanz der Woche im Bundestag: www.marc-henrichmann.de/berlinfos

Ob Mauerbau, Mauerfall und Wiedervereinigung: Deutsche Geschichte hat in #berlin viele Spuren hinterlassen. Auf der Suche nach diesen Spuren macht sich eine Reisegruppe der VHS-Kreis Lüdinghause. Viel Zeitgeschichte steht auf dem Programm, aber es geht auch um aktuelle politische Fragen. Ich habe mich über den Besuch und die Diskussion im Reichstagsgebäude sehr gefreut! ... See MoreSee Less

2 Wochen her
Ob Mauerbau, Mauerfall und Wiedervereinigung: Deutsche Geschichte hat in #berlin viele Spuren hinterlassen. Auf der Suche nach diesen Spuren macht sich eine Reisegruppe der VHS-Kreis Lüdinghausen. Viel Zeitgeschichte steht auf dem Programm, aber es geht auch um aktuelle politische Fragen. Ich habe mich über den Besuch und die Diskussion im Reichstagsgebäude sehr gefreut!

Der kommunale Ordnungsdienst in #olfen funktioniert: Die beiden Mitarbeiter sorgen für mehr Sicherheit und sind als "Außendienst des Rathauses" auch für andere Anliegen ansprechbar. Wie mehr Präsenz auf der Straße, aber auch gezielte Videoüberwachung, Sicherheit schafft und Vandalismus verhindert, berichteten mir Bürgermeister Wilhelm Sendermann, Fachbereichsleiter Thorsten Cornels und Andreas Schmidt vom Ordnungsdienst. Kameras an öffentlichen Plätzen sind ein sensibles Thema. Der #Datenschutz muss hier sichergestellt werden. Er darf aber nicht durch eine zu strenge Auslegung sinnvolle Projekte verhindern. ... See MoreSee Less

2 Wochen her
Der kommunale Ordnungsdienst in #olfen funktioniert: Die beiden Mitarbeiter sorgen für mehr Sicherheit und sind als Außendienst des Rathauses auch für andere Anliegen ansprechbar. Wie mehr Präsenz auf der Straße, aber auch gezielte Videoüberwachung, Sicherheit schafft und Vandalismus verhindert, berichteten mir Bürgermeister Wilhelm Sendermann, Fachbereichsleiter Thorsten Cornels und Andreas Schmidt vom Ordnungsdienst. Kameras an öffentlichen Plätzen sind ein sensibles Thema. Der #Datenschutz muss hier sichergestellt werden. Er darf aber nicht durch eine zu strenge Auslegung sinnvolle Projekte verhindern.Image attachment

Putin hat Hunger zu einer Waffe gemacht. Russlands Krieg in der #ukraine wirft auch bei uns Fragen der Nahrungsmittel-Versorgung auf. Darüber haben wir CDU-Bundestagsabgeordnete aus dem Münsterland mit dem Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband #wlv gesprochen. Mit Anja Karliczek und Henning Rehbaum habe ich mich mit Präsident Hubertus Beringmeier, Vizepräsident Michael Uckelmann und Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Forstreuter auch weitere aktuelle Fragen diskutiert: Steigende Produktionskosten, Agriv-PV und Flächenverbrauch waren einige Themen. Die Landwirtinnen und Landwirte brauchen Verlässlichkeit – und unsere Unterstützung. ... See MoreSee Less

2 Wochen her
Putin hat Hunger zu einer Waffe gemacht. Russlands Krieg in der #ukraine wirft auch bei uns Fragen der Nahrungsmittel-Versorgung auf. Darüber haben wir CDU-Bundestagsabgeordnete aus dem Münsterland mit dem Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband #wlv gesprochen. Mit Anja Karliczek und Henning Rehbaum habe ich mich mit Präsident Hubertus Beringmeier, Vizepräsident Michael Uckelmann und Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Forstreuter auch weitere aktuelle Fragen diskutiert: Steigende Produktionskosten, Agriv-PV und Flächenverbrauch waren einige Themen. Die Landwirtinnen und Landwirte brauchen Verlässlichkeit – und unsere Unterstützung.

Comment on Facebook

Sehr gut Herr Henrichmann, 👍🍀 Sie kümmern sich 👍🍀 und nehmen die Probleme der Landwirte ernst, denn durch Corona haben wir gesehen wie wichtig unsere Landwirtschaft ist... Klasse und weiter so 👍🍀

… wie Stalin in den 1930er Jahren in der Ukraine!

Naja - eine Regierung die Bauern verbietet auf vier % ihrer Fläche Lebensmittel anzubauen hat jegliche moralische Legitimation verloren beim Thema Hunger auch nur ansatzweise mitzureden!

Das Ihr CDU Figuren euch überhaupt noch meldet , ist eine freche Dummheit , die seinesgleichen sucht . Zusammen , mit dieser kaotischen Ampel !

Schluss mit geschlossenen Schranken! Auch wenn eine Bahnunterführung wie in Appelhülsen nicht von heute auf morgen gebaut werden kann: Gut, dass es einen verbindlichen Zeitplan von DB Netze gibt. Die Planungen sind im vollen Gange, 2024 rollen die Bagger an. Dafür haben wir als CDU uns beharrlich eingesetzt.
CDU Nottuln+++ GROSSE FORTSCHRITTE BEIM PROJEKT BAHNUNTERFÜHRUNG 🚉 🏗+++

Das Projekt „Bahnunterführung Appelhülsen“ geht voran, im ersten Quartal 2025 soll Schluss sein mit geschlossenen Schranken. „Die Entwurfs- und Ausführungsplanungen sind im vollen Gange“, berichtet der CDU-Landtagskandidat Dr. Julian Allendorf. Damit lägen die Maßnahmen im sehr ambitionierten Terminplan, betont der Mobilitätsexperte und nennt die weiteren Stationen des Bau-Fahrplans: Voraussichtlich Anfang kommenden Jahres werde das Baurecht erteilt, ab Anfang 2024 rollen dann die Bagger. Etwa im März 2025 soll die Eisenbahnüberführung fertig gestellt sein. Für die dann folgenden Straßenbauarbeiten werde es eine Einbahnstraßen-Regelung geben.

Dr. Allendorf stellte gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann, dem Landtagsabgeordneten Dietmar Panske, dem Nottulner CDU-Fraktionschef Hartmut Rulle und Ratsherr Heinz Mentrup den Zeitplan vor. Dieser ist mit DB Netze, die für Infrastrukturprojekte zuständige Bahntochter, abgestimmt: „Es zeigt sich: Hartnäckigkeit und die vielen Gespräche mit den Verantwortlichen zahlen sich aus“, erklärte Panske, in dessen Wahlkreis Nottuln und Appelhülsen bis zur Landtagswahl am 15. Mai liegen.

Panske hatte sich in den vergangenen gut fünf Jahren gemeinsam mit seinem Bundestags-Kollegen Marc Henrichmann für die Entlastung des Ortsteils stark gemacht. Insbesondere haben die beiden CDU-Parlamentarier bei DB Netze intensiv darauf gedrängt, dass konkrete Zeitvorgaben erstellt werden. „Als Abgeordneter werde ich nach der Wahl sehr genau darauf achten, dass diese Vorgaben eingehalten werden“, sicherte Dr. Allendorf zu. Der Verkehrsfachmann kündigte an, dazu mit der Bahn im Gespräch zu bleiben.
... See MoreSee Less

2 Wochen her
Schluss mit geschlossenen Schranken! Auch wenn eine Bahnunterführung wie in Appelhülsen nicht von heute auf morgen gebaut werden kann: Gut, dass es einen verbindlichen Zeitplan von DB Netze gibt. Die Planungen sind im vollen Gange, 2024 rollen die Bagger an. Dafür haben wir als CDU uns beharrlich eingesetzt.
CDU Nottuln

Für unsere Ohren klingt es merkwürdig. Doch für Willow Rickenbrode ist es sonnenklar: „Die #deutschebahn ist perfekt“. Die junge Amerikanerin muss es wissen. Über das Parlamentarisches Patenschafts-Programm (#PPP) von #Bundestag und #USCongress ist sie nach Deutschland gekommen. Bei Familie Lütke Aldenhövel in #lüdinghausen hat sie ihr Zuhause auf Zeit gefunden – und einen Ausgangspunkt für viele Touren quer durchs Land , natürlich immer mit der Deutsche Bahn Personenverkehr. Das ist das Schöne an internationalen Begegnungen: Beide Seiten gewinnen ganz neue Perspektiven. Wer selbst dabei sein möchte: Gastfamilien sowie Schülerinnen, Schüler und Azubis, die selbst einmal in die #usa möchten, finden Infos unter: www.bundestag.de/ppp. ... See MoreSee Less

3 Wochen her
Für unsere Ohren klingt es merkwürdig. Doch für Willow Rickenbrode ist es sonnenklar: „Die #deutschebahn ist perfekt“. Die junge Amerikanerin muss es wissen. Über das Parlamentarisches Patenschafts-Programm (#PPP) von #Bundestag und #USCongress ist sie nach Deutschland gekommen. Bei Familie Lütke Aldenhövel in #lüdinghausen hat sie ihr Zuhause auf Zeit gefunden – und einen Ausgangspunkt für viele Touren quer durchs Land , natürlich immer mit der Deutsche Bahn Personenverkehr. Das ist das Schöne an internationalen Begegnungen: Beide Seiten gewinnen ganz neue Perspektiven. Wer selbst dabei sein möchte: Gastfamilien sowie Schülerinnen, Schüler und Azubis, die selbst einmal in die #usa möchten, finden Infos unter: www.bundestag.de/ppp.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbietern übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

SOCIAL MEDIA FEED

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Russlands Krieg in der #ukraine beschäftigt auch die Schülerinnen und Schüler am Oswald-von-Nell-Breuning- Berufskolleg in #coesfeld. Viele Fragen drehten sich um die Invasion, deren Folgen und die Ängste angesichts von Putins Aggression. Putin nimmt wahr, wie geschlossen Europa zusammensteht. Er nimmt aber auch wahr, wie wenig stimmig die Politik der Bundesregierung bei der Unterstützung der Ukraine ist. Hier müssen wir entschlossener helfen. Auch über Themen wie Digitalisierung oder das Neun-Euro-Ticket diskutierte sich mit den beiden Klassen. Schön, sich nach Corona endlich wieder persönlich austauschen zu können! ... See MoreSee Less

3 Tage her
Russlands Krieg in der #ukraine beschäftigt auch die Schülerinnen und Schüler am Oswald-von-Nell-Breuning- Berufskolleg in #coesfeld. Viele Fragen drehten sich um die Invasion, deren Folgen und die Ängste angesichts von Putins Aggression. Putin nimmt wahr, wie geschlossen Europa zusammensteht. Er nimmt aber auch wahr, wie wenig stimmig die Politik der Bundesregierung bei der Unterstützung der Ukraine ist. Hier müssen wir entschlossener helfen. Auch über Themen wie Digitalisierung oder das Neun-Euro-Ticket diskutierte sich mit den beiden Klassen. Schön, sich nach Corona endlich wieder persönlich austauschen zu können!

Wenn nagelneue Maschinen nicht rund um die Uhr laufen können, weil Mitarbeiter fehlen, ist das mehr als ärgerlich. Finiglas Veredelungs GmbH in #dülme benötigt Flachglastechnologen und hat diese seltenen Fachkräfte in Nordmazedonien gefunden. Trotz Arbeitsverträge dürfen diese Fachkräfte nicht nach Deutschland kommen, sondern müssen erst an einem Losverfahren teilnehmen. Das ist ein Unding. Das Bundes-Außenministerium muss dafür sorgen, dass endlich mehr Dampf in die Visa-Verfahren kommt. Klar ist für mich aber auch, dass wir zwischen der Einwanderung von Fachkräften und der Aufnahme Schutzsuchender in Asylverfahren sauber trennen müssen.
CDU Dülme
... See MoreSee Less

4 Tage her
Wenn nagelneue Maschinen nicht rund um die Uhr laufen können, weil Mitarbeiter fehlen, ist das mehr als ärgerlich. Finiglas Veredelungs GmbH in #dülmen benötigt Flachglastechnologen und hat diese seltenen Fachkräfte in Nordmazedonien gefunden. Trotz Arbeitsverträge dürfen diese Fachkräfte nicht nach Deutschland kommen, sondern müssen erst an einem Losverfahren teilnehmen. Das ist ein Unding. Das Bundes-Außenministerium muss dafür sorgen, dass endlich mehr Dampf in die Visa-Verfahren kommt. Klar ist für mich aber auch, dass wir zwischen der Einwanderung von Fachkräften und der Aufnahme Schutzsuchender in Asylverfahren sauber trennen müssen.
CDU Dülmen

Comment on Facebook

Diese Meinung hätte ich mir schon vor sieben Jahren in der CDU gewünscht.

Mir hat man schon in frühester Jugend beigebracht das Maschinen die nicht laufen Geld kosten

Das „Türsteher-Image“ ist vielleicht verbreitet, aber falsch: Die Security-Branche ist weitaus vielfältiger und die Beschäftigten dort sehr gut geschult. Am Wochenende war ich im Rahmen meiner Sicherheits-Tour unterwegs mit PMC Sicherheitsdienste & Eventservice e.K. . Karneval in #olfen, eine Corona-Teststelle in #dülmen, der Sportlerball in #coesfeld und eine Landjugend-Party in #osterwick waren die Stationen. Unauffällig und freundlich, mit Fingerspitzengefühl, aber auch bestimmt sorgen die Security-Teams für Sicherheit. Politik kann ihnen die Arbeit erleichtern, indem wir Voraussetzungen für digitalere und schnellere Behörden schaffen. Damit zum Beispiel neue Mitarbeiter rascher notwendige Genehmigungen bekommen und loslegen können. ... See MoreSee Less

6 Tage her

Erschreckend ahnungs- und tatenlos agiert die #ampel. Augenfällig ist das in der Unterstützung der #ukraine und im Umgang mit den Geflüchteten. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat dagegen gute Vorschläge vorgelegt für mehr Wohnungen und Eigenheime, für die Förderung klimafreundlicher Mobilität oder für eine Digitalpolitik aus einem Guss. Meine Bilanz der Woche im Bundestag: www.marc-henrichmann.de/berlinfos ... See MoreSee Less

1 Woche her
Erschreckend ahnungs- und tatenlos agiert die #ampel. Augenfällig ist das in der Unterstützung der #ukraine und im Umgang mit den Geflüchteten. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat dagegen gute Vorschläge vorgelegt für mehr Wohnungen und Eigenheime, für die Förderung klimafreundlicher Mobilität oder für eine Digitalpolitik aus einem Guss. Meine Bilanz der Woche im Bundestag: www.marc-henrichmann.de/berlinfos

Ob Mauerbau, Mauerfall und Wiedervereinigung: Deutsche Geschichte hat in #berlin viele Spuren hinterlassen. Auf der Suche nach diesen Spuren macht sich eine Reisegruppe der VHS-Kreis Lüdinghause. Viel Zeitgeschichte steht auf dem Programm, aber es geht auch um aktuelle politische Fragen. Ich habe mich über den Besuch und die Diskussion im Reichstagsgebäude sehr gefreut! ... See MoreSee Less

2 Wochen her
Ob Mauerbau, Mauerfall und Wiedervereinigung: Deutsche Geschichte hat in #berlin viele Spuren hinterlassen. Auf der Suche nach diesen Spuren macht sich eine Reisegruppe der VHS-Kreis Lüdinghausen. Viel Zeitgeschichte steht auf dem Programm, aber es geht auch um aktuelle politische Fragen. Ich habe mich über den Besuch und die Diskussion im Reichstagsgebäude sehr gefreut!

Der kommunale Ordnungsdienst in #olfen funktioniert: Die beiden Mitarbeiter sorgen für mehr Sicherheit und sind als "Außendienst des Rathauses" auch für andere Anliegen ansprechbar. Wie mehr Präsenz auf der Straße, aber auch gezielte Videoüberwachung, Sicherheit schafft und Vandalismus verhindert, berichteten mir Bürgermeister Wilhelm Sendermann, Fachbereichsleiter Thorsten Cornels und Andreas Schmidt vom Ordnungsdienst. Kameras an öffentlichen Plätzen sind ein sensibles Thema. Der #Datenschutz muss hier sichergestellt werden. Er darf aber nicht durch eine zu strenge Auslegung sinnvolle Projekte verhindern. ... See MoreSee Less

2 Wochen her
Der kommunale Ordnungsdienst in #olfen funktioniert: Die beiden Mitarbeiter sorgen für mehr Sicherheit und sind als Außendienst des Rathauses auch für andere Anliegen ansprechbar. Wie mehr Präsenz auf der Straße, aber auch gezielte Videoüberwachung, Sicherheit schafft und Vandalismus verhindert, berichteten mir Bürgermeister Wilhelm Sendermann, Fachbereichsleiter Thorsten Cornels und Andreas Schmidt vom Ordnungsdienst. Kameras an öffentlichen Plätzen sind ein sensibles Thema. Der #Datenschutz muss hier sichergestellt werden. Er darf aber nicht durch eine zu strenge Auslegung sinnvolle Projekte verhindern.Image attachment

Putin hat Hunger zu einer Waffe gemacht. Russlands Krieg in der #ukraine wirft auch bei uns Fragen der Nahrungsmittel-Versorgung auf. Darüber haben wir CDU-Bundestagsabgeordnete aus dem Münsterland mit dem Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband #wlv gesprochen. Mit Anja Karliczek und Henning Rehbaum habe ich mich mit Präsident Hubertus Beringmeier, Vizepräsident Michael Uckelmann und Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Forstreuter auch weitere aktuelle Fragen diskutiert: Steigende Produktionskosten, Agriv-PV und Flächenverbrauch waren einige Themen. Die Landwirtinnen und Landwirte brauchen Verlässlichkeit – und unsere Unterstützung. ... See MoreSee Less

2 Wochen her
Putin hat Hunger zu einer Waffe gemacht. Russlands Krieg in der #ukraine wirft auch bei uns Fragen der Nahrungsmittel-Versorgung auf. Darüber haben wir CDU-Bundestagsabgeordnete aus dem Münsterland mit dem Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband #wlv gesprochen. Mit Anja Karliczek und Henning Rehbaum habe ich mich mit Präsident Hubertus Beringmeier, Vizepräsident Michael Uckelmann und Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Forstreuter auch weitere aktuelle Fragen diskutiert: Steigende Produktionskosten, Agriv-PV und Flächenverbrauch waren einige Themen. Die Landwirtinnen und Landwirte brauchen Verlässlichkeit – und unsere Unterstützung.

Comment on Facebook

Sehr gut Herr Henrichmann, 👍🍀 Sie kümmern sich 👍🍀 und nehmen die Probleme der Landwirte ernst, denn durch Corona haben wir gesehen wie wichtig unsere Landwirtschaft ist... Klasse und weiter so 👍🍀

… wie Stalin in den 1930er Jahren in der Ukraine!

Naja - eine Regierung die Bauern verbietet auf vier % ihrer Fläche Lebensmittel anzubauen hat jegliche moralische Legitimation verloren beim Thema Hunger auch nur ansatzweise mitzureden!

Das Ihr CDU Figuren euch überhaupt noch meldet , ist eine freche Dummheit , die seinesgleichen sucht . Zusammen , mit dieser kaotischen Ampel !

Schluss mit geschlossenen Schranken! Auch wenn eine Bahnunterführung wie in Appelhülsen nicht von heute auf morgen gebaut werden kann: Gut, dass es einen verbindlichen Zeitplan von DB Netze gibt. Die Planungen sind im vollen Gange, 2024 rollen die Bagger an. Dafür haben wir als CDU uns beharrlich eingesetzt.
CDU Nottuln+++ GROSSE FORTSCHRITTE BEIM PROJEKT BAHNUNTERFÜHRUNG 🚉 🏗+++

Das Projekt „Bahnunterführung Appelhülsen“ geht voran, im ersten Quartal 2025 soll Schluss sein mit geschlossenen Schranken. „Die Entwurfs- und Ausführungsplanungen sind im vollen Gange“, berichtet der CDU-Landtagskandidat Dr. Julian Allendorf. Damit lägen die Maßnahmen im sehr ambitionierten Terminplan, betont der Mobilitätsexperte und nennt die weiteren Stationen des Bau-Fahrplans: Voraussichtlich Anfang kommenden Jahres werde das Baurecht erteilt, ab Anfang 2024 rollen dann die Bagger. Etwa im März 2025 soll die Eisenbahnüberführung fertig gestellt sein. Für die dann folgenden Straßenbauarbeiten werde es eine Einbahnstraßen-Regelung geben.

Dr. Allendorf stellte gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann, dem Landtagsabgeordneten Dietmar Panske, dem Nottulner CDU-Fraktionschef Hartmut Rulle und Ratsherr Heinz Mentrup den Zeitplan vor. Dieser ist mit DB Netze, die für Infrastrukturprojekte zuständige Bahntochter, abgestimmt: „Es zeigt sich: Hartnäckigkeit und die vielen Gespräche mit den Verantwortlichen zahlen sich aus“, erklärte Panske, in dessen Wahlkreis Nottuln und Appelhülsen bis zur Landtagswahl am 15. Mai liegen.

Panske hatte sich in den vergangenen gut fünf Jahren gemeinsam mit seinem Bundestags-Kollegen Marc Henrichmann für die Entlastung des Ortsteils stark gemacht. Insbesondere haben die beiden CDU-Parlamentarier bei DB Netze intensiv darauf gedrängt, dass konkrete Zeitvorgaben erstellt werden. „Als Abgeordneter werde ich nach der Wahl sehr genau darauf achten, dass diese Vorgaben eingehalten werden“, sicherte Dr. Allendorf zu. Der Verkehrsfachmann kündigte an, dazu mit der Bahn im Gespräch zu bleiben.
... See MoreSee Less

2 Wochen her
Schluss mit geschlossenen Schranken! Auch wenn eine Bahnunterführung wie in Appelhülsen nicht von heute auf morgen gebaut werden kann: Gut, dass es einen verbindlichen Zeitplan von DB Netze gibt. Die Planungen sind im vollen Gange, 2024 rollen die Bagger an. Dafür haben wir als CDU uns beharrlich eingesetzt.
CDU Nottuln

Für unsere Ohren klingt es merkwürdig. Doch für Willow Rickenbrode ist es sonnenklar: „Die #deutschebahn ist perfekt“. Die junge Amerikanerin muss es wissen. Über das Parlamentarisches Patenschafts-Programm (#PPP) von #Bundestag und #USCongress ist sie nach Deutschland gekommen. Bei Familie Lütke Aldenhövel in #lüdinghausen hat sie ihr Zuhause auf Zeit gefunden – und einen Ausgangspunkt für viele Touren quer durchs Land , natürlich immer mit der Deutsche Bahn Personenverkehr. Das ist das Schöne an internationalen Begegnungen: Beide Seiten gewinnen ganz neue Perspektiven. Wer selbst dabei sein möchte: Gastfamilien sowie Schülerinnen, Schüler und Azubis, die selbst einmal in die #usa möchten, finden Infos unter: www.bundestag.de/ppp. ... See MoreSee Less

3 Wochen her
Für unsere Ohren klingt es merkwürdig. Doch für Willow Rickenbrode ist es sonnenklar: „Die #deutschebahn ist perfekt“. Die junge Amerikanerin muss es wissen. Über das Parlamentarisches Patenschafts-Programm (#PPP) von #Bundestag und #USCongress ist sie nach Deutschland gekommen. Bei Familie Lütke Aldenhövel in #lüdinghausen hat sie ihr Zuhause auf Zeit gefunden – und einen Ausgangspunkt für viele Touren quer durchs Land , natürlich immer mit der Deutsche Bahn Personenverkehr. Das ist das Schöne an internationalen Begegnungen: Beide Seiten gewinnen ganz neue Perspektiven. Wer selbst dabei sein möchte: Gastfamilien sowie Schülerinnen, Schüler und Azubis, die selbst einmal in die #usa möchten, finden Infos unter: www.bundestag.de/ppp.