SOCIAL MEDIA FEED


Extremisten im Internet dürfen sich nicht eine Sekunde sicher fühlen. Wir brauchen eine digitale Schleierfahndung und einen Datenschutz, der keine Rücksicht auf Kriminelle nimmt. Dies habe ich in einem Statement für die heutige Ausgabe der BILD betont. Polizei und Sicherheitsbehörden müssen Recht und Gesetz konsequent durchsetzen können, immer und überall – auch online. Das komplette Statement steht auf meiner Homepage: www.marc-henrichmann.de/wahlkreis/#termine
(Foto: Christiane Lang)
... See MoreSee Less

2 Tage her

Extremisten im Internet dürfen sich nicht eine Sekunde sicher fühlen. Wir brauchen eine digitale Schleierfahndung und einen Datenschutz, der keine Rücksicht auf Kriminelle nimmt. Dies habe ich in einem Statement für die heutige Ausgabe der BILD betont. Polizei und Sicherheitsbehörden müssen Recht und Gesetz konsequent durchsetzen können, immer und überall – auch online. Das komplette Statement steht auf meiner Homepage: http://www.marc-henrichmann.de/wahlkreis/#termine
(Foto: Christiane Lang)

 

Comment on Facebook

Wie sieht den ein Datenschutz aus "der keine Rücksicht auf Kriminelle nimmt" aber dennoch meine Freiheits- und Persöhnlichkeitsrechte als gesetzestreuer Bürger schütz? Können Sie dieses Konzept mal etwas genauer erläutern?

...wenn Du die BPA-Besuchergruppe triffst und zum „Dankeschön“ erstmal ein Ständchen gespielt bekommst. Toll!👍 ... See MoreSee Less

3 Tage her

 

Comment on Facebook

Ich kenne den zeitlichen Zusammenhang nicht, aber normalerweise gehört dieser Abschnitt zur Begrüßung 📯 "Auf Wiedersehen" gibt es auch, aber "Danke schön" wäre mir neu 👩🏼‍🎓😉

30 Jahre danach: Außerordentliche Sitzung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in Leipzig - der Stadt der Montagsdemonstrationen gegen das DDR-Regime. Titel: „Die Freiheitskämpfer. Friedliche Revolution und Deutsche Einheit.“
Beeindruckende Bilder und Zeitzeugenberichte über einen Glücksfall der deutschen Geschichte!
... See MoreSee Less

4 Tage her

30 Jahre danach: Außerordentliche Sitzung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in Leipzig - der Stadt der Montagsdemonstrationen gegen das DDR-Regime. Titel: „Die Freiheitskämpfer. Friedliche Revolution und Deutsche Einheit.“
Beeindruckende Bilder und Zeitzeugenberichte über einen Glücksfall der deutschen Geschichte!

Voller Eindrücke und Begeisterung berichtet Sarina Hohmann aus Olfen von ihrer Zeit in den USA. Sie ist im August 2018 mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm, kurz PPP, des Deutschen Bundestags nach Amerika geflogen. Für ein Jahr lebte sie bei einer Gastfamilie in Bloomfield im Bundesstaat New York.
Dort ging sie zur Schule, erlebte Sportarten wie Softball oder Cross Country und fand nach eigenen Aussagen Freunde fürs Leben.
Interesse an einem Jahr in den USA mit dem Austauschprogramm des Deutschen Bundestages?
Mehr unter:
www.bundestag.de/ppp
#ppp #bundestag #usa
... See MoreSee Less

5 Tage her

Voller Eindrücke und Begeisterung berichtet Sarina Hohmann aus Olfen von ihrer Zeit in den USA. Sie ist im August 2018 mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm, kurz PPP, des Deutschen Bundestags nach Amerika geflogen. Für ein Jahr lebte sie bei einer Gastfamilie in Bloomfield im Bundesstaat New York.
Dort ging sie zur Schule, erlebte Sportarten wie Softball oder Cross Country und fand nach eigenen Aussagen Freunde fürs Leben.
Interesse an einem Jahr in den USA mit dem Austauschprogramm des Deutschen Bundestages? 
Mehr unter: 
http://www.bundestag.de/ppp 
#ppp #bundestag #usa

Alles hört auf mein Kommando.😉 Zumindest beim Start des 10-km-Laufs. Der Citylauf von DJK Coesfeld hat auch in diesem Jahr wieder hunderte Läufer aller Leistungs- und Altersklassen mobilisiert. Und das tatkräftige Team hat Coesfelds gute Stube in eine bunte Laufmeile verwandelt.
Eine beeindruckende Veranstaltung getragen von ganz viel Ehrenamt.👍
#Ehrenamt #Sport #coesfeld #djk
Wilhelm Korth
... See MoreSee Less

6 Tage her

Alles hört auf mein Kommando.😉 Zumindest beim Start des 10-km-Laufs. Der Citylauf von DJK Coesfeld hat auch in diesem Jahr wieder hunderte Läufer aller Leistungs- und Altersklassen mobilisiert. Und das tatkräftige Team hat Coesfelds gute Stube in eine bunte Laufmeile verwandelt. 
Eine beeindruckende Veranstaltung getragen von ganz viel Ehrenamt.👍
#Ehrenamt #Sport #coesfeld #djk 
Wilhelm KorthImage attachmentImage attachment

Wer nach Deutschland flieht, weil er Hilfe sucht, dem helfen wir. Und wer sich an Recht und Gesetz hält und sich integriert, dem geben wir eine Chance. Gefährder und Straftäter aber müssen unser Land verlassen. Diese Position habe ich heute in einer Podiumsdiskussion anlässlich der "Münsteraner Tage zur Flüchtlingsarbeit" in der Akademie Franz Hitze Haus vertreten. Es ist immer gut, miteinander zu sprechen. Die Erfahrungen aus der Praxis, von Engagierten in der Flüchtlingsberatung, sind für meine Arbeit sehr wertvoll. Deshalb herzlichen Dank an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und an die Mitdiskutanten Claire Deery vom Flüchtlingsrat Niedersachsen und Heinz-Josef Kessmann, Direktor der Caritas im Bistum Münster. ... See MoreSee Less

7 Tage her

Wer nach Deutschland flieht, weil er Hilfe sucht, dem helfen wir. Und wer sich an Recht und Gesetz hält und sich integriert, dem geben wir eine Chance. Gefährder und Straftäter aber müssen unser Land verlassen. Diese Position habe ich heute in einer Podiumsdiskussion anlässlich der Münsteraner Tage zur Flüchtlingsarbeit in der Akademie Franz Hitze Haus vertreten. Es ist immer gut, miteinander zu sprechen. Die Erfahrungen aus der Praxis, von Engagierten in der Flüchtlingsberatung, sind für meine Arbeit sehr wertvoll. Deshalb herzlichen Dank an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und an die Mitdiskutanten Claire Deery vom Flüchtlingsrat Niedersachsen und Heinz-Josef Kessmann, Direktor der Caritas im Bistum Münster.

„Ja zum Klimaaufbruch.“ Genau so positiv und Mut machend war auch die vielbeachtete Veranstaltung der CDU Nottuln.
Fazit: Wenn alle Ebenen an einem Strang ziehen und genau so intensiv wie fair miteinander diskutieren, lässt sich viel für das Klima erreichen.
Mir war dabei die Feststellung wichtig, dass alle Herausforderungen ohne Forschung, deutsche Technik und eine innovative Wirtschaft nicht zu lösen sind. Viele kleine „Leuchttürme“ machen Mut.💪
Danke für die tolle Organisation!👍+++ "WIR HABEN ALLE DAS GLEICHE ZIEL" 🌳 +++ Das waren die abschließenden Worte der Klimaschutzbeauftragten in unserer Gemeinde, Petra Bunzel, die zu mehr gemeinsamen Aktivitäten für den Klimaschutz bei unserer Veranstaltung am Montag aufgerufen hat! Mit dabei waren weitere Gäste und Initiativen, darunter auch Fridays for Future Deutschland, die Friedensinitiative Nottuln ☮️ und Marc Henrichmann. Wenn Ihr mehr erfahren möchtet, lest gerne den folgenden Bericht 📰: https://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Coesfeld/Nottuln/3992536-CDU-Diskussionsabend-Wir-sind-alle-mitverantwortlich Vielen Dank an die Westfälische Nachrichten für die Berichterstattung und Ludger Warnke für das Foto. 🙏
... See MoreSee Less

1 Woche her

„Ja zum Klimaaufbruch.“ Genau so positiv und Mut machend war auch die vielbeachtete Veranstaltung der CDU Nottuln.
Fazit: Wenn alle Ebenen an einem Strang ziehen und genau so intensiv wie fair miteinander diskutieren, lässt sich viel für das Klima erreichen.
Mir war dabei die Feststellung wichtig, dass alle Herausforderungen ohne Forschung, deutsche Technik und eine innovative Wirtschaft nicht zu lösen sind. Viele kleine „Leuchttürme“ machen Mut.💪
Danke für die tolle Organisation!👍

Bundesteilhabegesetz und die Folgen: Mit dem Behindertenbeauftragten der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Wilfried Oellers, diskutieren heute Vertreter von Einrichtungen, die sich um Betreuung, Unterstützung und Förderung von Menschen mit Behinderungen kümmern.
Wo stockt die Umsetzung, wo muss nachgesteuert werden?
Der Austausch mit den Praktikern ist der beste Prüfstein für die Qualität von Gesetzen.
Danke für den fachkundigen und gewinnbringenden Austausch.👍
Wilfried Oellers
CDU/CSU-Bundestagsfraktion
... See MoreSee Less

1 Woche her

Bundesteilhabegesetz und die Folgen: Mit dem Behindertenbeauftragten der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Wilfried Oellers, diskutieren heute Vertreter von Einrichtungen, die sich um Betreuung, Unterstützung und Förderung von Menschen mit Behinderungen kümmern.
Wo stockt die Umsetzung, wo muss nachgesteuert werden?
Der Austausch mit den Praktikern ist der beste Prüfstein für die Qualität von Gesetzen.
Danke für den fachkundigen und gewinnbringenden Austausch.👍
Wilfried Oellers
CDU/CSU-BundestagsfraktionImage attachment

Bei der IHK vergeht kein Tag, ohne dass sich dort ein Unternehmen mit einer Frage zum Datenschutz meldet. Das berichteten mir jetzt Monika Santamaria und Carsten Taudt. Für die Unsicherheit ist auch unser Föderalismus mit verantwortlich: 16 Datenschutzbeauftragte der Länder legen Regeln unterschiedlich streng aus. Nicht nur die Wirtschaft wünscht sich, dass Datenschutz-Vorgaben möglichst bundesweit einheitlich abgestimmt und angewendet werden. Das kann ich als zuständiger Berichterstatter nur unterstützen. Wir brauchen eine Datenpolitik mit Augenmaß, die vor allem wichtige Zukunftstechnologien für Deutschland unterstützt und nicht verhindert.
IHK Nord Westfalen
#datenschutz #datenpolitik
... See MoreSee Less

2 Wochen her

Bei der IHK vergeht kein Tag, ohne dass sich dort ein Unternehmen mit einer Frage zum Datenschutz meldet. Das berichteten mir jetzt Monika Santamaria und Carsten Taudt. Für die Unsicherheit ist auch unser Föderalismus mit verantwortlich: 16 Datenschutzbeauftragte der Länder legen Regeln unterschiedlich streng aus. Nicht nur die Wirtschaft wünscht sich, dass Datenschutz-Vorgaben möglichst bundesweit einheitlich abgestimmt und angewendet werden. Das kann ich als zuständiger Berichterstatter nur unterstützen. Wir brauchen eine Datenpolitik mit Augenmaß, die vor allem wichtige Zukunftstechnologien für Deutschland unterstützt und nicht verhindert.
IHK Nord Westfalen
#datenschutz #datenpolitik