SOCIAL MEDIA FEED


Im Deutschen Bundestag haben wir heute das klare Signal gesetzt: Unsere Polizisten, Feuerwehrleute und Rettungskräften dürfen sich unserer Rückendeckung sicher sein.

Um sie ging es heute in einer aktuellen Stunde. Wir schützen die, die uns schützen. Zunehmende Beleidigungen und Gewalt setzen aber auch im Münsterland immer mehr Helferinnen und Helfern zu. Vor meiner Rede habe ich einige derjenigen, die sich bei uns für andere einsetzen, gesprochen. Was sie in manchen Einsätzen erleben, habe ich im Plenum vorgebracht. Die Rede ist online abrufbar unter www.marc-henrichmann.de/bundestag/#reden
... See MoreSee Less

5 Tage her

Im Deutschen Bundestag haben wir heute das klare Signal gesetzt: Unsere Polizisten, Feuerwehrleute und Rettungskräften dürfen sich unserer Rückendeckung sicher sein.

Um sie ging es heute in einer aktuellen Stunde. Wir schützen die, die uns schützen. Zunehmende Beleidigungen und Gewalt setzen aber auch im Münsterland immer mehr Helferinnen und Helfern zu. Vor meiner Rede habe ich einige derjenigen, die sich bei uns für andere einsetzen, gesprochen. Was sie in manchen Einsätzen erleben, habe ich im Plenum vorgebracht. Die Rede ist online abrufbar unter http://www.marc-henrichmann.de/bundestag/#reden

 

Comment on Facebook

Schön wäre es - glauben tue ich es noch nicht. Dafür hat mir mein Arbeitgeber (Land NRW) genug angetan.

Sehr gut 👍

Viel Erfolg 👨‍💼

Danke! 👍🏻

Reden ist gut und schön, auch nötig. Wann wird konkret gehandelt?

+ View more comments

Ob Stromversorgung im Schneechaos, weltweite Hilfe bei Naturkatastrophen oder Vermisstensuche mit Rettungshunden: Der Ortsverband Havixbeck des Technischen Hilfswerks (THW) hat dem Vorstand des CDU-Kreisverbands Coesfeld sein beeindruckendes Spektrum und die passgenaue Ausrüstung gezeigt. Und das alles geschieht ehrenamtlich und sozial engagiert, wie die Ortsbeauftragte Dr. Christiane Bettin betonte.
Beeindruckend, auf welche „Manpower“ wir alle im Katastrophenfall zurückgreifen können.
Vielen Dank für die Gastfreundschaft!
#thw #katastrophenschutz #cdu #havixbeck
CDU Kreisverband Coesfeld
Technisches Hilfswerk (THW)
THW Ortsverband Havixbeck
... See MoreSee Less

2 Wochen her

Ob Stromversorgung im Schneechaos, weltweite Hilfe bei Naturkatastrophen oder Vermisstensuche mit Rettungshunden: Der Ortsverband Havixbeck des Technischen Hilfswerks (THW) hat dem Vorstand des CDU-Kreisverbands Coesfeld sein beeindruckendes Spektrum und die passgenaue Ausrüstung gezeigt. Und das alles geschieht ehrenamtlich und sozial engagiert, wie die Ortsbeauftragte Dr. Christiane Bettin betonte.
Beeindruckend, auf welche „Manpower“ wir alle im Katastrophenfall zurückgreifen können.
Vielen Dank für die Gastfreundschaft!
#thw #katastrophenschutz #cdu #havixbeck
CDU Kreisverband Coesfeld
Technisches Hilfswerk (THW)
THW Ortsverband Havixbeck

Ums Zuhören ging es vor allem bei einem Abend mit Landwirten aus Nottuln und Umgebung - zuhören, welche Sorgen die Bäuerinnen und Bauern bewegen. Sie beschäftigt die strenge Düngeverordnung oder auch mangelnde Wertschätzung für sich und ihre Produkte zum Beispiel. Auch der rasante Strukturwandel lässt viele Familien daran zweifeln, ob sie ihren Betrieb noch an die nächste Generation weitergeben sollten.

Gemeinsam mit Wilhelm Korth und Dietmar Panske, meinen Kollegen aus dem Landtag, haben wir deutlich gemacht, dass die CDU an der Seite der Landwirtschaft steht. Mein Appell an die Bauern: Die Wucht der Demos wie in Berlin hat bei vielen für einen Aha-Effekt gesorgt. Mischen Sie sich weiter mit Ihrem Sachverstand ein! Danke an Dirk Mannwald und die CDU Nottuln für die Organisation des Abends und Danke an Familie Lohaus, auf deren Hof wir diskutieren durften.
... See MoreSee Less

2 Wochen her

Ums Zuhören ging es vor allem bei einem Abend mit Landwirten aus Nottuln und Umgebung - zuhören, welche Sorgen die Bäuerinnen und Bauern bewegen. Sie beschäftigt die strenge Düngeverordnung oder auch mangelnde Wertschätzung für sich und ihre Produkte zum Beispiel. Auch der rasante Strukturwandel lässt viele Familien daran zweifeln, ob sie ihren Betrieb noch an die nächste Generation weitergeben sollten.

Gemeinsam mit Wilhelm Korth und Dietmar Panske, meinen Kollegen aus dem Landtag, haben wir deutlich gemacht, dass die CDU an der Seite der Landwirtschaft steht. Mein Appell an die Bauern: Die Wucht der Demos wie in Berlin hat bei vielen für einen Aha-Effekt gesorgt. Mischen Sie sich weiter mit Ihrem Sachverstand ein! Danke an Dirk Mannwald und die CDU Nottuln für die Organisation des Abends und Danke an Familie Lohaus, auf deren Hof wir diskutieren durften.Image attachmentImage attachment

Die WDR Lokalzeit Münsterland beschäftigt sich heute Abend um 19.30 Uhr insbesondere mit dem neuen Waffenrecht. Gerne habe ich Moderator Hendrik Schulte dazu Rede und Antwort gestanden.

www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-muensterland/video-studiogast-marc-henrichmann-cd...
... See MoreSee Less

2 Wochen her

Die WDR Lokalzeit Münsterland beschäftigt sich heute Abend um 19.30 Uhr insbesondere mit dem neuen Waffenrecht. Gerne habe ich Moderator Hendrik Schulte dazu Rede und Antwort gestanden.

https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-muensterland/video-studiogast-marc-henrichmann-cdu-bundestagsabgeordneter-aus-havixbeck-100.html

 

Comment on Facebook

Sehr geehrter Herr Henrichmann, zu diesem Thema hatte ich Ihnen auf Ihren Wunsch eine entsprechende E-Mail gesandt. Es ging dabei um Ihre Behauptung, dass bisher auf Gelbe WBK erwerbbare Waffen nunmehr beim Erreichen der Deckelung auch auf Grün erworben werden können. Ich hatte Ihnen dargetellt, dass diese Praxis in vielen Fällen gar nicht möglich ist. Gerne liefere ich Ihnen jetzt den Beweis an Hand der drei Anlagen nach. Auf meine E-mail habe ich übrigens nach einem Monat Wartezeit KEINE Antwort erhalten.

Haben uns gefreut, dich Marc quasi live zu erleben. Sehr gut!!

Klasse...👍

Wie, aufgezeichnet??? Nä, Nä, Nä...😅 👍

Klasse Interview! Sehr verständlich von Marc Henrichmann und gut geführt von Ex-Radio Kiepenkerl Moderator Hendrik Schulte. 😊👍

Ich finde es gut, dass die Regelungen des neuen Waffenrechtes und deren Ausführungen kritisch begleitet werden sollen! Danke für die verständlichen Ausführungen!!!👍

🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮

Wir sind nie USA aber wir wollen dass sein...und schlimmer ist die das bekommen sind noch viel gefährlicher als die anderen Menschen. Und noch schlimmer ist die Polizei...wenn man eine Polizei brauchen, dauert etwas länger und darum wollen Selbst Justiz in die Hand nehmen viele Menschen. 🤦‍♀️🤦‍♂️🙈

+ View more comments

Euch und Ihnen allen wünsche ich einen guten Rutsch und ein frohes und gesegnetes neues Jahr 2020! Mit ganz viel Glück, Zufriedenheit und Optimismus...
Kommt gut über!✨
... See MoreSee Less

3 Wochen her

Euch und Ihnen allen wünsche ich einen guten Rutsch und ein frohes und gesegnetes neues Jahr 2020! Mit ganz viel Glück, Zufriedenheit und Optimismus...
Kommt gut über!✨

 

Comment on Facebook

Hallo Mark, wir wünschen dir auch ein glückliches und frohes neues Jahr! Viele Grüße Kerstin und Dirk

Ein frohes neues Jahr für Sie!

Frohes neues Marc Gesundheit und Frieden

Mit 100.000 Euro fördert das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur das Projekt „5G im Rettungseinsatz“ im Kreis Coesfeld. Heute Nachmittag überreichte Bundesminister Andreas Scheuer den Förderbescheid unserem Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr. Ein höchst innovatives Projekt des Kreises Coesfeld, für das ich mich gerne im Ministerium stark gemacht habe, hat damit den Zuschlag bekommen.
#5Gwinnt #5G #Innovation #Zukunft
... See MoreSee Less

1 Monat her

Mit 100.000 Euro fördert das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur das Projekt „5G im Rettungseinsatz“ im Kreis Coesfeld. Heute Nachmittag überreichte Bundesminister Andreas Scheuer den Förderbescheid unserem Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr. Ein höchst innovatives Projekt des Kreises Coesfeld, für das ich mich gerne im Ministerium stark gemacht habe, hat damit den Zuschlag bekommen.
#5Gwinnt #5G #Innovation #Zukunft

 

Comment on Facebook

5G im Rettungseinsatz Kreis COE? Da hätte ich gerne genauere Informationen.