Reden im Deutschen Bundestag 2020

REDEN IM BUNDESTAG 2020


19. November 2020
Registermodernisierungsgesetz
Wir sorgen für mehr Tempo bei der Digitalisierung der Verwaltung. Das nutzt Bürgern und der Wirtschaft.

19. November 2020
Ausgangsstoffe für Explosivstoffe
Wir sorgen für mehr Sicherheit, indem wir den Verkauf von Alltagsstoffen, die zum Bombenbau dienen können, gesetzlich regeln.


5. November 2020
Kriminalitätsstatistik
Polizei soll Verbrechen bekämpfen und keine Statistiken erstellen. Es braucht weniger, nicht mehr Bürokratie für unsere Beamtinnen und Beamten.

7. Oktober 2020
Änderung des Bundesmeldegesetzes
Wir sorgen dafür, dass in unseren Verwaltungen der digitale Turbo zündet. Das ist bürgerfreundlich und erleichtert die Kommunikation zwischen Behörden.


3. Juli 2020
Reform des Wahlrechts
Die Union hat einen Vorschlag zur Wahlrechtsreform vorgelegt, die schon 2021 ein kleineres, aber bürgernahes Parlament sicherstellt.

19. Juni 2020
Überarbeitung des Transsexuellengesetzes
Medizinische Maßnahmen sind irriversibel. Deswegen möchten viele Ärzte nicht auf gerichtliche Gutachten verzichten.


13. Mai 2020
Befragung der Bundesregierung
Zu den Versäumnissen bei Westfleisch habe ich eine Frage an unsere Kanzlerin gerichtet.

11. März 2020
Aktuelle Stunde zur Wahlrechtsreform
Wir brauchen einen arbeitsfähigen Bundestag. Größere Wahlkreise gehen aber auf Kosten der Bürgernähe und des ländlichen Raums.


6. März 2020
Die Linke und unsere Demokratie
Die Linke relativiert politisch den Einsatz von Gewalt. Ihre Doppelzüngigkeit ist unerträglich.

16. Januar 2020
Gewalt gegen Rettungskräfte
Polizisten, Feuerwehrleute und Sanitäter werden immer häufiger beleidigt oder sogar Opfer von Gewalt. Wir müssen die schützen, die uns schützen.