Dickes Dankeschön in Berlin

„Wir brauchen leistungsfähige Kommunen“
23. April 2018
Erfolgsgeschichte „Städtebauförderung“
27. April 2018

Fast 50 Besucher aus den Kreisen Coesfeld und Steinfurt begrüßte der Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann an seinem Arbeitsplatz.

Dickes Dankeschön in Berlin

Ehrenamtliche Helfer besuchen MdB Henrichmann in der Hauptstadt

Kreis Coesfeld / Kreis Steinfurt / Berlin. „Es wird Zeit, Danke zu sagen“, erklärte Marc Henrichmann, Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Coesfeld / Steinfurt II. Danke, für das Engagement vieler Helfer, die ihren Beitrag für sein hervorragendes Wahlergebnis am 24. September geleistet haben. An diesem Tag wurde der CDU-Politiker aus Havixbeck direkt in den Bundestag gewählt. Und genau dort besuchten ihn jetzt fast 50 ehrenamtliche Helfer und Kommunalpolitiker.

Vier Tage lang waren die Teilnehmer unterwegs. Direkt am Anreisetag wurde der Deutsche Bundestag besucht. Hier traf die Gruppe, nach Erläuterungen zum Bundestag auf der Besuchertribüne, ihren Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann. Anschaulich führte er durch das Gebäude und stand Rede und Antwort, bevor sich alle zum gemeinsamen Foto auf der Kuppel des Reichstages zusammen fanden.

Viele weitere interessante Begegnungen standen auf dem Programm, so auch in der CDU-Bundeszentrale, dem Konrad-Adenauer Haus. Hier traf die Gruppe auf den Nottulner Henrik Bröckelmann, der sie durch die Bundesgeschäftsstelle führte. Am Nachmittag folgte der Besuch des Verteidigungsministeriums und des Ehrenmals, das an die im Dienst verstorbenen Soldaten und Bundeswehrbediensteten erinnert.

In der NRW-Landesvertretung erfuhren die Teilnehmer mehr über deren die Aufgaben in der Hauptstadt. Der Abreisetag begann mit einem Informationsgespräch in der Konrad Adenauer Stiftung. Abgerundet wurde das Programm durch Stadtrundfahrten durch das politische Berlin. Die Mittagspause am Abreisetag verbrachten die Teilnehmer auf den Terrassen des Schlosses Sanssouci in Potsdam, bevor es dann erschöpft, aber mit vielen neuen Eindrücken wieder in den Wahlkreis ging.

bpa_fahrt.jpg

Der Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann berichtete seinen Besuchern vom politischen Geschehen in Berlin. An der Reichstagskuppel gab es noch ein Gruppenfoto mit allen Teilnehmern aus dem heimischen Wahlkreis. Foto: Josef Dirks